Highlights Arbeitsschutz

Um die aktuellen Anforderungen für das sichere Arbeiten an elektrischen Anlagen zu erfüllen, entwickeln wir unser Portfolio kontinuierlich weiter. 

Finden Sie hier Highlights aus dem Bereich Arbeitsschutz in elektrischen Anlagen.

Das war die A+A 2023

Wir freuen uns, Ihnen von unserem erfolgreichen Auftritt auf der Messe A+A berichten zu können.
Als roter Faden unseres Messeauftritts diente dieses Jahr das TOP-Prinzip aus dem Arbeitsschutzgesetz. So konnten wir strukturiert zeigen, wie DEHN Sie als Experte für elektrischen Arbeitsschutz unterstützen kann: mit technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen, um Stromunfälle zu vermeiden.
Besondere Highlights auf der Messe waren der DEHNsense Electrical Field Detector (EFD), die DEHNproX Inspektionskamera, unsere Portfolios für das sichere Arbeiten in der E-Mobilität und unser stetig wachsendes Angebot an DEHNcare Schutzausrüstung für Elektrofachkräfte.

Produkt Highlights

DEHNsense EFD

EFD warnt rechtzeitig bei Gefahr durch elektrischen Strom, direkt beim Eindringen in die Gefahrenzone. Als Ergänzung zu den 5 Sicherheitsregeln erhöht der Detektor signifikant die Sicherheit beim Arbeiten an elektrischen Anlagen.

Drahtlose Inspektionskamera

Drahtlose Kamera für die sichere Inspektion von Schaltanlagen und Oberleitungen mit Nennspannungen bis 150 kV / 15 - 60 Hz. Ohne Freischaltung! Ohne Spezialausbildung!

Sicher im entscheidenden Moment

Technische Schutzmaßnahmen

Störlichtbogenschutzsystem DEHNshort

Der Ausfall einer Schaltanlage durch Störlichtbogen kann extrem hohe Kosten verursachen. Alle angeschlossenen Produktions- und Fertigungssysteme können ausfallen, die IT-Systeme können lahmgelegt werden und auch Personenschäden sind nicht auszuschließen.

Details

Organisatorische Schutzmaßnahmen

Dienstleistung Gefährdungsbeurteilung DEHNarX

Die Dienstleistung DEHNarX ermittelt die Störlichtbogengefährdung /-energien nach DGUV-I 203-077 und dem amerikanischen Verfahren NFPA 70E / IEEE 1584. DEHN unterstützt beim Arbeiten nach den 5 Sicherheitsregeln

Details

Persönliche Schutzmaßnahmen

Persönliche Schutzausrüstung DEHNcare

Die Funktionalität der persönlichen Schutzausrüstung DEHNcare gegen Störlichtbögen und Hochdruckwasserstrahlen ist durchdacht, damit die Arbeit entspannt und bequem ablaufen kann. Denn nur eine getragene persönliche Schutzausrüstung (PSA) kann wirkungsvoll schützen.

Details

Technische Schutzmaßnahmen

Die 5 Sicherheitsregeln

Arbeiten in und an elektrischen Anlagen können lebensgefährlich sein. Beachten Sie zur Vermeidung von Stromunfällen die fünf Sicherheitsregeln aus der Normenreihe DIN VDE 0105!

Details

Organisatorische Schutzmaßnahmen zur Sensibilisierung

Online Seminare

Sparen Sie Zeit und holen Sie sich fundiertes Praxiswissen über das sichere Arbeiten an elektrischen Anlagen. Dabei lernen Sie bequem im Büro oder Homeoffice. Melden Sie sich an und schon sind Sie live dabei, im Seminar Ihrer Wahl.

Details

Sicherheitsausrüstung, Sicherheitswerkzeuge und Warn- Portfolio

Sicheres Arbeiten in der Elektromobilität

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und schützen Sie Ihre Gesundheit und die Unversehrtheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Arbeiten an Hochvoltsystemen

Details

UNDER POWER

Sicherheit per Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand mit dem Newsletter UNDER POWER (Sicheres Arbeiten an elektrischen Anlagen)

Details

Katalog

Ihr DEHN Arbeitsschutz-Katalog

Das komplette Sortiment rund um sicheren Arbeitsschutz - kompakt und übersichtlich.
Jetzt downloaden!

Details

Interview

Gefährdung durch Störlichtbögen

Der Gefährdung durch Störlichtbögen in elektrischen Anlagen begegnen.
Mit Hilfe des TOP-Prinzips konkrete Maßnahmen zur Vermeidung von Störlichtbögen definieren.

Details