Residential Building
DEHN schützt das Einfamilienhaus

Sicherheit für das Zuhause schaffen

Neue Entwicklungen erfordern konsequente Sicherheitskonzepte

Moderner Lebensstil definiert sich immer mehr über digitale Geräte: Smart TV, intelligente Haustechnik, Einbruchsicherung, E-Mobility, um nur einige zu nennen. Smarte Technik ist heute für viele schon selbstverständlich, bedeutet zugleich aber auch, dass Geräte immer sensibler werden und auf Störungen empfindlicher reagieren.

Das Zuhause solide absichern

Je intensiver wir die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen, desto wichtiger ist es, sie bestmöglich abzusichern. Damit die smarte Gebäudetechnik und das Home Office zuverlässig verfügbar sind, die Heizung verlässlich läuft und der WLAN-Router durchgehend funktioniert.

Ob Neubau, Modernisierung oder Nachrüstung:

Moderne Wohngebäude verlangen nach umfassendem Schutz!

DEHNselect Wohngebäude

Mit Sicherheit die richtige Wahl

Mit DEHNselect Wohngebäude wählen Sie ganz unkompliziert den normenkonformen Überspannungsschutz für Ihr Projekt aus. Finden Sie hier in wenigen Schritten die benötigten Lösungen für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus -  egal ob Neubau, Umbau oder Modernisierung.

Schutzkonzepte - Produktempfehlungen

Vermeiden Sie unnötige Risiken und realisieren Sie ein wirksames Schutzkonzept mit Maßnahmen für ein...

Einfamilienhaus OHNE äußeren Blitzschutz:

Einfamilienhaus MIT äußerem Blitzschutz:

ACHTUNG: Normenvorgaben beachten

Aktualisierung DIN 18015-1:2020-05: Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Die DIN 18015-1 dient als Planungsgrundlage für elektrische Anlagen für Wohngebäude wie zum Beispiel Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser als auch Einfamilienhäuser. Auch elektrische Anlagen außerhalb der Gebäude werden entsprechend berücksichtigt. 

Mit Veröffentlichung der DIN 18015-1 im Mai, wurde der bisherige Stand aus dem Jahr 2013-09 ersetzt. Informieren Sie sich über die wichtigsten Änderungen aus dem Bereich Blitz- und Überspannungsschutz: 

Die Übergangsfrist endete zum 14.12.2018

Nach der DIN VDE 0100-443/-534 ist Überspannungsschutz nun auch im privaten Wohnungsbau sowie im kleinen Gewerbebau Vorgabe. Anlagen, die nach dem 14.12.2018 in Betrieb gehen, sind ausschließlich nach den beiden neuen Normen zu planen und zu errichten. 

Spannende Zeiten brauchen Überspannungsschutz

So erklären Sie Ihren Kunden, warum Überspannungsschutz so wichtig ist.

Im Neubau ist Überspannungsschutz bereits Pflicht. Nun gilt es, diesen Sicherheitsstandard auch in der Nachrüstung zu etablieren - denn "Stecker ziehen" ist heute nicht mehr zeitgemäß und oftmals gar nicht möglich.

Hier finden Sie die besten Argumente für den Überspannungsschutz.

Wissen auf Knopfdruck: Unser E-Learning Angebot

Sie wollen sich Basiswissen zu Erdung, Blitz- und Überspannungsschutz aneignen?

Unser ständig wachsendes E-Learning Angebot unterstützt Sie dabei:
zeitlich flexibel, ortsunabhängig und bequem.

Nutzen Sie den kostenlosen Service, wählen Sie Ihren Kurs und legen Sie los.

Contact

Haben Sie Fragen?

Technischer Support

Telefon: +49 9181 906 1750

nach oben